A Whole

6.90 
 

Beschreibung

A Whole spielt an der Schnittstelle queerer-, diffrent abled- und medientheoretischer Perspektiven. Zwischen der Suche nach Nähe und dem Wunsch sich zu verstecken, geht es um das Verlieben in Zeiten des Onlinedatings. Unsere Protagonistin ist behindert. Während sie masturbiert, wird die*der Hörer*in auf der anderen Seite des Bildschirms, auf der anderen Seite der Welt, von ihrer Stimme konfrontiert: Durch welche Rahmen nehmen wir Menschen wahr? Was vermissen wir durch Möglichkeiten? Und welche Möglichkeit gewinnen wir durch Einschränkung?

Length:

07:42

Director:

Performer

Leonie, Louisa