“Urban Smut” – Episode 1: Blue Hour

5.70 

Beschreibung

Episode No. 1 aus dem Film "Urban Smut: ein ertotischer Trip in fünf Episoden" (Bundle aller 5 Filme unter "Urban Smut" erhältlich)

Die Abendsonne fällt auf das Dach eines Industriegebäudes. Zwei Individuen begegnen sich – ob absicht- lich oder zufällig, bleibt unklar. Was folgt ist eine Szene, in der Traum und Wirklichkeit nah aneinander liegen. Blue Hour ist Cruising, einmal anders.

-----------------------

Regisseur Finn Peaks:

“Bei einem WG-Ausflug entdeckten wir dieses beeindruckende Industriedach vol- ler Rohre und Kamine unweit von unserem Wohnort. Wir waren sofort begeistert und wussten, dass wir dort einen Pornofilm drehen sollten: meine Mitbewohner*innen hinter der Kamera, ich davor. Während des Drehs mussten wir schnell handeln, weil es immer dunkler und kälter wurde – alles ist spontan entstanden, nichts wurde im Vorfeld gescripted. Wir wollten eine geheimnisvolle, traum-ähnliche Stimmung einfangen und gleichzeitig expliziten Sex zwischen queeren Performern zeigen.“

Length:

10:25

Performer

Cochon de Cauchemar, Finn Peaks