Noel

Noel Alejandro

Sir of Aesthetics

Sein filmischer Stil zielt darauf ab, die menschliche Intimität, hinter Gefühlen und Vergnügen, durch einfache, filmische und natürliche Szenen darzustellen, ein Stil, der Noels Markenzeichen ist. Noel Alejandro ist ein unabhängiger Filmemacher und Regisseur für alternative Erwachsenenfilme, dessen Arbeit sich mit Pornografie befasst, um die alten Standards der Gesellschaft in Frage zu stellen. Seine Filme gehen über das Explizite hinaus und sollen in einer Mischung aus Kino und Erotik leben. Noels Truppe strebt nach einer sensibleren Art des Drehbuchschreibens und richtet jede Geschichte so ein, um die vorab festgelegten Grenzen des Filmemachens kontinuierlich zu erweitern.

Noel wurde in Barcelona geboren und lebt derzeit in Berlin. Er produziert seine Filme in verschiedenen europäischen Städten. Seine Arbeiten wurden in Publikationen veröffentlicht, darunter:
Metal Magazine, i-D Magazine, Kaltblut, Pornceptual, Vangardist, Ananas, Toh! Magazin, Le Tag Parfait und viele andere.

Produktionen