A Sex Worker’s Story

7.50 
 

Beschreibung

Viktoria Vaar, eine erfahrene Escort-Mitarbeiterin und Porno-Performerin, lädt in eine Woche ihres typischen Alltags ein. Dabei begegnet sie ihrer Arbeit in all ihren Spannungen, Irrungen und Wirrungen. Mit einem Klienten, der innerhalb und außerhalb des Bettes Regeln und Grenzen beachtet, genießt sie eine besonders leidenschaftliche Zeit.

Thousand Faces zeigt die täglichen Details des Jobs einer Sexarbeiterin und gestaltet eine akkurate Repräsentation des Berufes. Durch den Film wird deutlich, dass Sexarbeiterinnen und Nicht-Sexarbeiterinnen sich ähnlicher sind, als uns gesellschaftliche Vorurteile vielleicht erlauben zu sehen.

-------------------

A Sex Worker's Story war in der offiziellen Auswahl von:

London Porn Film Festival 2019
Athens PornFilmFestival 2020
Porn Film Festival Vienna 2020

Length:

17:44

Director:

Performer

Viktoria Vaar, Rooster, Mark Kaye, Marcus Quillan